Was ist eine MPU?
Home  |  Kontakt  | Links  |  Impressum |  Social Web zur Facebookseite MPU-FSHO
Führerschein weg? MPU bestehen? Ja, sicher.

Was ist eine MPU?

MPU erfolgreich - Führerschein zurück.

Früher nannte man eine MPU (Abkürzung für Medizinisch-Psychologische Untersuchung) noch lässig Idiotentest, ebenso lässig herrschte auch die Vorstellung, sich irgendwie durchwurschteln zu können. Doch was ist eine MPU, worum geht es?

Eine MPU Untersuchung prüft die Fahreignung, und nur bei einem positiven Ausgang erhält man die Fahrerlaubnis, den Führerschein zurück. Die Prüfung besteht in der Regel aus einem Gespräch mit einem Psychologen einer vorgegebenen Gutachterstelle, in dem Sie Ihre Einschätzung Ihres Verkehrsverhaltens und Ihrer Besserung glaubhaft vermitteln. Dies ist sehr schwer.

Zur Vorbereitung dieser schwierigen Prüfung hilft ein MPU Kurs, der von einem erfahrenen MPU Berater, am besten ein MPU Psychologe, geleitet wird. Hohe Durchfallquoten und große Rückfallgefahr bestätigen immer wieder, dass MPU Hilfe vor allem geleitete Auseinandersetzung der Gewohnheiten und der Hintergründe der Fehlhandlungen bedeutet. Klare Informationen zu allem, was mit einer MPU zusammenhängt, werden ebenfalls vermittelt und steigern den Prüfungserfolg.

Klare Informationen zu Alkohol, Drogen oder Punktestand >>>